Wappen des Kurkölnischen Sauerlandes

(H)Franziska Seibertz, 1855

(H)Winterberg

(H)Gabelkreuz in Scharfenberg

(H)Wocklum

(H)Krippe auf Schloß Melschede

(H)Arnsberg

(H)Waldskulpturenweg

(H)Hof in Kirchveischede

(H)Fluß

(H)Herbstwald

(H)Mitgliederversammlung-Schloß Amecke

Sauerland Heft 1/ 2017

SHB ist Gründungsmitglied des Fördervereins für das
Musikbildungszentrum Südwestfalen
Elmar Reuter

201710

Foto: Uli Hoffmann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die vielen positiven Stimmen, die man in der Laienmusikerszene des
Sauerlandes wie auch von professionellen Musikern und Dirigenten seit
Jahresbeginn 2015 vernahm, waren für uns Grund genug mit dem Vorstand
das neue Musikbildungszentrum in Bad Fredeburg zu besichtigen.

Architektur und Funktionalität der Räumlichkeiten haben uns sehr
beeindruckt.

Das Musikbildungszentrum Südwestfalen wurde im Rahmen der REGIONALE 2013
mit Mitteln des Landes, des Hochsauerlandkreises und der Stadt
Schmallenberg durch den Neubau eines modernen Gebäudes mit großem
Orchestersaal, Kammermusiksaal, Chorsaal und zehn Proberäumen
geschaffen. Wir erlebten mit, wie der angeschlossene Hotel- und
Jugendgästebereich mit dem freundlichen Ambiente im historischen Gebäude
der ehemaligen Landjugendakademie von jugendlichen Musikerinnen und
Musikern belegt wurde.

So war es für uns keine Frage, dem Aufruf zur Gründung eines
Fördervereins zu folgen, um diese für die Kulturarbeit im Sauerland so
wichtige Einrichtung ideell und mit unserem Jahresbeitrag zu
unterstützen. Gründungsmitglieder sind der Hochsauerlandkreis, die Stadt
Schmallenberg, die Stadtsparkasse Schmallenberg, der Sauerländer
Heimatbund, die Firma Kusch+Co aus Hallenberg sowie mehrere
Einzelpersonen. Weitere Mitgliedschatten sind angekündigt.

ln der Gründungsversammlung am 18.05.2016 wurde Landrat Dr. Karl
Schneider zum Vorsitzenden und der Bürgermeister der Stadt
Schmallenberg, Bernhard Halbe, zum stellv. Vorsitzenden gewählt. Die
Finanzen verwaltet Josef Schörmann (Stadt Schmallenberg) und die
Geschäftsführung liegt in den Händen von Ulrich Bork (Hochsauerlandkreis).

Eine wichtige Personalentscheidung traf der neugewählte Vorstand noch am
gleichen Abend: Zum Künstlerischen Leiter des Musikbildungszentrums
Südwestfalen wurde Georg Scheuerlein berufen. Er leitet beim
Hochsauerlandkreis den Bereich „Kultur und Musikschule“, ist Chef des
Kulturbüros Sauerland und der Ideengeber für das Musikbildungszentrum
Südwestfalen. Scheuerlein wird in seiner Aufgabe durch einen noch zu
berufenden künstlerischen Beirat unterstützt.

Das neue Musikbildungszentrum wird von vielen Blas- und
Sinfonieorchestern, Chören, BigBands und Ensembles aus Südwestfalen und
darüber hinaus schon jetzt hervorragend angenommen.

Diese Potenziale noch besser zur Entfaltung bringen, soll der neu
gegründete Förderverein nach den Worten von Landrat Dr. Schneider
leisten. Dazu gilt es, das Profil der vorbildlichen Einrichtung mit
einem breit getragenen Förderverein weiter zu schärfen. Ziel ist für Dr.
Karl Schneider, das reichhaltige Musik- und Chorleben in unserer Region
auf Dauer zu erhalten.

 


SHB Logo-1   Vorstand    Geschichte    Schwerpunkte   Termine    Zeitschrift Aktuell    Zeitschrift Archiv    News    Fotos    Kontakt    Links  Gästebuch